Herzlich willkommen

Das ist die Seite des SPD-Ortsvereins Pfullendorf. 

Hier wollen wir unsere Mitgleider, aber alle Interessierten über das Geschehen im OV Pfullendorf informieren.

Die Seite befindet sich wie auch unser Ortsverein im Aufbau. Also immer wieder einmal vorbeischauen.

Bei Fragen schickt uns eine Nachricht.

Vielen dank. Und bis bald.

 

28.07.2017 in Topartikel Allgemein

Stellungnahme zu ALNO

 
Küchenhersteller ALNO am Stammsitz in Pfullendorf

Die Insolvenz in Eigenverwaltung ist eine gute Überlebenschance für ALNO. Für das Unternehmen bedeutet es drei Monate Zeit- und Geldgewinn, keine Lohnkosten sowie reduzierte Zahlungsverpflichtungen. Vorausgesetzt, das Amtsgericht stimmt zu und die Geschäftsführung von ALNO entwickelt eine überzeugende Strategie für die nächsten Jahre. Zusätzlich müssen die logistischen Probleme der Standort-Vernetzung gelöst werden. Schließlich müssen auch Kunden, Partner und Lieferanten mit eingebunden werden.

Für die Mitarbeiter bedeutet die Insolvenz in Eigenverwaltung Insolvenzgeld für drei Monate und damit die Chance sich auf dem Arbeitsmarkt umzusehen. Die „Wegrationalisierung“ des Standortes oder das Ende von ALNO in der bisherigen Form wäre eine bittere Variante, die wir ins alle nicht wünschen.

Auf jeden Fall ist der ALNO in schwerer See , aber immer noch seetüchtig. Gemeinsam können alle an Bord den sicheren Hafen erreichen. Schiesser in Radolfzell konnte es, andere konnten es auch! Warum nicht auch ALNO?

22.04.2017 in Allgemein

Wahlkampf für Leon Hahn unterstützen

 
Dieter Stauber (re) präsentiert im Beisein von Michael Femmes den "Denkzettel" für Leon Hahn

Pfullendorf – Die Mitglieder des SPD-Ortsverein Pfullendorf wollen sich in den Bundestagswahlkampf für ihren Kandidaten Leon Hahn einsetzen. Dies beschlossen sie auf einer Mitgliederversammlung, auf der Hans Halder zum 2. Vorsitzenden und Andreas Steffan zum Schriftführer gewählt wurden.

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

Online spenden

Online spenden