Herzlich willkommen

Das ist die Seite des SPD-Ortsvereins Pfullendorf. 

Hier wollen wir unsere Mitgleider, aber alle Interessierten über das Geschehen im OV Pfullendorf informieren.

Die Seite befindet sich wie auch unser Ortsverein im Aufbau. Also immer wieder einmal vorbeischauen.

Bei Fragen schickt uns eine Nachricht.

Vielen dank. Und bis bald.

 

15.10.2017 in Allgemein

Pfullendorf und Kultur

 
Wimmelbild von Ali Mitgusch

Das Thema Kultur wird eines der Themen sein, mit denen die SPD in den Pfullendorfer Kommunalkampf gehen wird. Veranstaltungen wie die in der städtischen Galerie "Alter Löwen" begrüßen die Pfullendorfer Genossen. Noch bis zum 17. Dezember findet im "Alten Löwen" eine ganz besondere Ausstellung statt, die es sich lohnt zu besuchen. Kulturamtsleiterin Hermine Reiter ist es gelungen, die bislang größte Ausstellung mit Werken von Ali Mitgutsch in die alte ehemals freie Reichstadt zu holen. Ali wer? Klar, unter diesen Namen kennen ihn wohl nur weniger. Seine Werke sind aber allen bekannt. Ali Mitgutsch ist der Erschaffer der Wimmelbücher. So ein Wimmelbuch hat bestimmt jeder schon mal in den Händen gehabt, Kinder lieben diese Bücher. Die Ausstellung zeigt die Entstehungsgeschichte der Wimmelbilder, zeigt aber auch früher Werke des Münchener Künstler. Unser Tipp: hingehen, anschauen und sich freuen. Im Museumsshop gut es allerlei von Ali Mitgutsch zu kaufen. Dafür ist die Ausstellung kostenlos.

 

04.10.2017 in Allgemein

Mitgliederversammlung am 20. Oktober 2017

 

Die Jahreshauptversammlung des SPD OV Pfullendorf findet am Freitag, den 20.10.2017 um 19.00 Uhr bei Hans Halder statt.

Auf der Tagesordnung steht neben den üblichen Regularien auch die Neuwahl der Vorstandschaft. Sprechen wollen wir auch über das Engagement und Ergebnis beim zurückliegenden Bundestagswahlkampf (Beispielfoto) und unsere künftigen Ziele.

 

26.09.2017 in Allgemein

Kopf hoch

 

So, die Bundestagswahl 2017 ist beendet und wir waren zunächst etwas bedrückt ob des Ergebnisses für unseren Kandidaten Leon Hahn und die SPD. Trotz eines engagierten Wahlkampfs hat es nicht sein sollen, dass Leon Hahn uns in Berlin vertritt. Ihm wollen wir für sein bsheriges Engagement danken und mit einem "Mach weiter so!" alles gute für die politische Zukunft wünschen. Wir wollen aber den Kopf nicht hängen lassen. Von Leon Hahn werden wir auf jeden Fall auch in Zukunft hören und wir haben uns als nächstes Ziel den Einzug der SPD in den Pfullendorfer Stadtrat vorgenommen. Uns wird also nicht langweilig. Wer bei uns mitmachen möchte oder Hinweise hat, was wir für unsere künftige Arbeit beachten sollten darf sich gerne an uns wenden.

 

22.09.2017 in Allgemein

Trauer um Elmar Bettler

 

Der SPD-OV Pfullendorf trauert um Elmar Hettler. Der Pfullendorfer Ehrenbürger wirkte von 1959 über 35 Jahre in der ehemaligen freien Reichsstadt. Unvergessen werden seine Verdienste um Stadt und Kirche bleiben. Elmar Hettler setzte sich nicht nur für die Renovierung der Stadtpfarrkirche St. Jakobus ein, sondern auch für die Menschen in und ausserhalb seiner Pfarrgemeinde. Als fußballspielender und boxender Geistlicher verstand Elmar Bettler vor allem junge Menschen zu begeistern. Für sein unermüdliches Wirken und Engagement wurde ihm 1995 die Ehrenbürgerwürde der Stadt Pfullendorf verliehen. Elma Hettler verstarb am 16. September 2017 im Alter von 96 Jahren. Wir werden Stadtpfarrer Elmar Hettler in ehrenvollen Gedenken bewahren.