Kein Platz für Nazi-Symbole

Veröffentlicht am 12.04.2020 in Allgemein

In Bäume eingeritzte Nazi-Symbole in Form von Hakenkreuzen - offenkundig schon älteren Datums. Scheinbar nimmt niemand Notiz davon. Nicht die Bürger, die an den Bäumen im Fuchshalde vorbeispazieren, noch diejenigen die rund herum Baumfäll- und sonstige Pflegearbeiten vornehmen. Die SPD Pfullendorf ist empört, dass solche Symbole, die zudem verboten sind, in Pfullendorf weiter zu sehen sind. Solche Sauereien haben in unserer Stadt nichts zu suchen. 

 
 

Kommentare

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.

Die Trackback-URL ist die Adresse dieser Seite.

Kommentar eingeben


Speichern

Keine Kommentare vorhanden

Online spenden

Online spenden

Wer ist Online

Jetzt sind 2 User online

Counter

Besucher:7
Heute:12
Online:2