Wahlkampfauftakt in Pfullendorf

Veröffentlicht am 01.07.2021 in Aktuelles

Der SPD-Ortsverein Pfullendorf hat seine Aktivitäten zum Bundestagswahlkampf gestartet. Die Crew vom Bodensee mit Leon Hahn als Bewerber für unseren Wahlkreis, und dessen Wahlkampfleiter Luca Baumann wurden vom SPD-Ortsvereinsvorsitzenden Hans Halder und von Stadtrat Jürgen Witt unterstützt. Nördlich der Eisenbahnlinie gingen sie von Haustür zur Haustür. Leon Hahn stellte sich vor und interessierte sich für die Sorgen und Nöte der dort anzutreffenden Bürgerinnen und Bürger. In seiner eloquenten, sympathischen Art kam er gut an. So fand es ein Kleinunternehmer lobenswert, dass man sich in der Zeit einer netzaffinen Generation und dominiert von sozialen Medien, ein persönliches Bild des SPD-Kandidaten machen konnte. Die Crew nahm insgesamt ein sehr positives Echo von ihrer Haustürbegehung mit. Diese Form des Wahlkampfes soll weiter fortgesetzt werden. Außerdem will sich der SPD-Ortsverein in Kürze bei einer öffentlichen Veranstaltung zur Krankenhaus-Problematik im Landkreis Sigmaringen positionieren und sich für den Erhalt der Krankenhäuser in Pfullendorf und Bad Saulgau nachdrücklich einsetzen. Unser Foto zeigt Leon Hahn (vorne), Hans Halder (links), Jürgen Witt (rechts) und Luca Baumann (hinten).

 
 

Kommentare

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.

Die Trackback-URL ist die Adresse dieser Seite.

Kommentar eingeben


Speichern

Keine Kommentare vorhanden

Online spenden

Online spenden

Wer ist Online

Jetzt sind 1 User online

Counter

Besucher:7
Heute:9
Online:1