08.05.2019 in Allgemein

Ein Generationenpark für Pfullendorf

 

Wie können wir den Pfullendorfer Stadtgarten ausbauen zu einem Generationen Park? Wie können wir alle Altersgruppen zusammenbringen bei Spiel, Spaß und Erholung? Können wir ein Outdoor-Fitnessstudio, einen Bolzplatz, einen Bouleplatz und anderes mit einem Spielplatz für Kinder und Senioren kombinieren. Diesen Fragen ist Markus Lutz nachgegangen und hat eine Machbarkeitsstudie erstellt.

Markus Lutz wird am Dienstag, 14. Mai 2019 um 18:00 Uhr im SPD Bürgertreff in der Uttengasse 31 in 88630 Pfullendorf zu den Ergebnissen dieser Studie vortragen. Alle Interessierten sind zu diesem Vortrag eingeladen.

 

29.04.2019 in Allgemein

Solidarität durch Fairen Handel

 

Fair gehandelte Produkte führen dem Verbraucher in den Industrienationen die Chance vor Augen, benachteiligten Menschen in Entwicklungs- und Schwellenländern ein Mindestmaß an menschenwürdigem Leben zu ermöglichen.

Die SPD in Pfullendorf setzt sich für den weltweiten Schutz von Arbeits-und Menschenrechte ein und für einen fairen Handel statt Freihandel.
Wir fordern, faire Beschaffung zum Standard zu machen und dass die
Entwicklungspolitik Kleinbauern fördern muss. Wir setzen und für eine
Agrarpolitik ein, die eine ökologische Landwirtschaft fördert und wir wollen die Konzernmacht eindämmt und unfaire Handelspraktiken verbieten.

Wir bitten  um Unterstützung. Kaufen Sie im Welt Laden Pfullendorf ein.

Weitere Informationen zu den weltweiten Aktivitäten des Fair Trade erhalten sie bei unserer Veranstaltung:

Freitag: 03.05.19
Referent Michael Femmer 
Beginn: 18:00 Uhr, Ende: 19:00 Uhr
SPD Bürgertreff
Uttengasse 31
88630 Pfullendorf

Wir freuen uns auf Sie.

 

26.04.2019 in Allgemein

Hilde Mattheis kommt nach Pfullendorf

 

Heute kostest Hilde Mattheis bei uns im Bürgertreff. Kommt vorbei. Es wird bestimmt interessant.

 

18.04.2019 in Allgemein

Ein Friedwald für Pfullendorf

 

#SPDfürPfullendorf: es müssen nicht immer große und teure Vorhaben sein, um Pfullendorf aufzuwerten. Viele Pfullendorfer wünschen sich einen Friedwald. Wälder haben wir eigentlich genug, aber auch einen wunderschönen historischen Friedhof. Der wird für Beerdigungen nicht mehr genutzt. Doch warum soll man den Flair dieses alten Gottesacker mit seinen schönen Bäumen und historischen Grabsteinen nicht für einen Friedwald nutzen? Wir wollen uns als SPD im Stadtrat für dieses Projekt einsetzen und versuchen, das Unmögliche möglich zu machen. Helfen Sie uns dabei, wählen Sie uns in den Stadtrat von Pfullendorf.

 

06.04.2019 in Allgemein

SPD-Wahlwerkstatt

 

Unsere Wahlwerkstatt in der Uttengasse nimmt außen immer mehr Form an. Wir ziehen zunehmend das Interesse auf uns. Das ist gut so. Nun werden wir uns im Innern den Sorgen und Nöte der Pfullendorfer annehmen und uns unseren Visionen für Pfullendorf widmen.

 

Online spenden

Online spenden

Wer ist Online

Jetzt sind 1 User online

Counter

Besucher:7
Heute:29
Online:1